Montag, Juni 10, 2013

eigentlich..........

wollte ich euch allen nur ein paar sonnige Grüße senden....
hab ein paar Gartenbilder gemacht,
das dicke ABER kommt unten....

schau mal ANNETT ♥ dein Körbchen ist das nicht süß ??
Vielen Dank nochmal...

dann wurde ein bischen an geheimen Sachen gehäkelt..
für`s Wichteln..........





Pfingsten ist doch schon vorbei ??
Oder hab ich was verpasst ????????? 


und dann kam zuerst der Hagel.........
ja wir waren einer der beiden Orte in Bayern die es am extremsten getroffen hat........
ich muß gestehen solche Hagelkörner habe ich noch nie gesehen.........




und nach dem Hagel kam das Wasser..................
zum 2. MAL 
wieder am Sonntag wie letzte Woche, ich empfand es aber viel schlimmer,
diese braune schlammige dreckige "Sauce".........
du stehst da und dir läuft das Wasser oben in die Gummistiefel rein und kannst nichts machen :(
Wasser hat so eine extreme Kraft
alle Blumen sind inzwischen abgeknickt.............
ich kann keine Sandsäcke mehr sehen, 
und hab vor schlammigem  braunen Dreckwasser gestrichen die Nase voll.....
Ich kann so mitfühlen mit den Hochwassergebieten, es ist grausam........
heute heißt es aufräumen......... Bäume entfernen , Schuppen entschlammen, alles sauber machen etc etc etc...
Bilder möchte ich euch ersparen die habt ihr alle im Fernseh gesehen...:(

meine Sommerpause geht also weiter

Liebe Grüße

von einer völlig erschöpften Yvonne



Kommentare:

  1. Liebe Yvonne,
    was für ein Sch...
    Ich hoffe, dass "nur" Euer Garten betroffen ist, nicht das Haus.
    Aber auch das ist mehr als ärgerlich und so schade um die schönen Blumen.
    Aber hauptsache Euch geht es gut und alles andere kann man ersetzten.
    Hier geht das Wasser zurück, die Leute schrubben auch gerade ihre Garagen, Keller usw.
    Hab trotz allem einen guten Wochenanfang und halt Dich tapfer,
    ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ach, liebe Yvonne!
    Das tut mir so leid!!
    Das ist nicht leicht und raubt Kräfte!
    Ich hoffe aber, dass das nun das Ende war, und Du nun bald endlich Sonne und Garten genießen kannst!
    Und eigentlich wollte ich staunend sagen 'wow, tolles Körbchen und schick bepflanzte Zinkwanne'!
    Bald ist es wieder schön!
    Ganz liebe, mitfühlende Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,

    Du tust mir grad so leid.
    Der Hagel hat vor zwei Jahren meinen gesamten Garten kaputtgeschlagen.
    Mein Korkenzieher hatte keine Blätter mehr drauf, die Himbeeren und die Heidelbeeren der Kinder waren hinnüber.
    Es sah aus, als der Hagel wieder geschmolzen war, wie im Herbst.
    Ich hab so geheult und kann Dir nachfühlen wie es Dir im Moment geht.
    Am Sonntag hat es bei uns wieder wie aus Eimern geschüttet und die Flüsse sind randvoll gefüllt.
    Unser Bodensee ist ziemlich voll und in einigen Häusern wurde wieder Wasser ausgepumpt.

    Ich hoffe, die Lage ist bei Dir nicht so bedrohlich und es ist hoffentlich nicht zu größeren Schäden am Haus und im Garten gekommen.

    Ich schick Dir viel Kraft und hoffe, das bald eine Wetterbesserung in Sicht ist und Du Deinen Garten wieder
    genießen kannst.
    Schön, dass Du noch so fleissig bist nebenher und für das Sommerwichteln häkelst.
    Bist eine ganz Tapfere !!

    Ich denke an Dich und schicke Dir liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Ach du meine Güte!
    Das ist wirklich schlimm!!!
    Ich hoffe, ihr konntet inzwischen alles wieder in Ordnung bringen
    und kannst dich nun von dem Stress erholen.

    Ich wünsche dir alles alles Gute,

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen